Reparaturformular

Geschwindigkeitsmodul

Der Traktor fährt ab Werk 50km/h. Jüngere Fahrer (16 - 18 Jahre) dürfen die Maschinen nicht fahren (nur max. 40km/h sind erlaubt). Eine 50km/h-Maschine muss jährlich zum TÜV. 


Mit der Elektronik kann die Maximalgeschwindigkeit des Traktors verringert (von 50km/h auf 40km/h oder von 40km/h auf 30km/h) werden. Je nach Getriebe muss die Elektronik von uns vorkonfiguriert werden (Bitte bei der Bestellung angeben).

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
KONFIGURIERBAR
Geschwindigkeitsmodul_Modul.jpg Geschwindigkeitsmodul 50>40km/h
Die Elektronik begrenzt die Maximalgeschwindigkeit Ihrer John Deere Maschinen. Sparen Sie sich TÜV Kosten, schneller Einbau. Jetzt online bestellen.
627,30 € *
KONFIGURIERBAR
Geschwindigkeitsmodul John Deere und Kubota Elektronik Zubehör Geschwindigkeitsmodul 40>30 km/h
Die Elektronik begrenzt die Maximalgeschwindigkeit der Maschinen. TÜV Kosten sparen, schneller Einbau. John Deere & Kubota. Jetzt online bestellen.
627,30 € *
KONFIGURIERBAR
Geschwindigkeitsmodul_flexibel_einstellbar.jpg Geschwindigkeitsmodul - flexibel einstellbar
Die Elektronik verändert die Maximalgeschwindigkeit der Maschinen. Schneller, einfacher Einbau. Für John Deere & Kubota. Jetzt online bestellen.
627,30 € *
KONFIGURIERBAR
Geschwindigkeitsmodul abschaltbar Geschwindigkeitsmodul 50-->40km/h abschaltbar
Die Elektronik kann die Maximalgeschwindigkeit Ihrer Maschine verringern. Jederzeit abschaltbar per Knopfdruck. Jetzt Elektronik online bestellen.
627,30 € *

Senken Sie Ihre Betriebskosten mit einem Geschwindigkeitsmodul!

Durch den Einbau dieser Elektronik wird die Höchstgeschwindigkeit der Landmaschine von 50 auf 40 km/h bzw. 40 auf 30 km/h verringert.

 

Die Vorteile für Ihren Betrieb:

  • Kraftstoffsparendes Fahren in niedrigerem Drehzahlbereich
  • Die jährlichen TÜV Kosten und halbjährliche Bremsensonderuntersuchung entfallen
  • Der Traktor darf von Jugendlichen zwischen 16 und 18 Jahren gefahren werden

 

Traktoren, die standardmäßig 50 km/h fahren, werden durch unser Geschwindigkeitsmodul auf eine Maximalgeschwindigkeit von 40 km/h begrenzt. Nach dem eintragungspflichtigen Einbau dürfen nun auch Jugendliche ab 16 Jahren die Zugmaschine führen.

 

Kann das Geschwindigkeitsmodul problemlos wieder ausgebaut werden?

Ja, das Modul ist jederzeit wieder ausbaubar. Sie können die Originalkonfiguration der Landmaschine wieder herstellen.

 

Sie möchten noch mehr Flexibilität mit Ihrem John Deere?

Dann entdecken Sie unser abschaltbares Geschwindigkeitsmodul. Mit dieser Zubehörelektronik kann die Geschwindigkeitsbegrenzung per Knopfdruck aufgelöst werden und der Traktor fährt wieder bis zu 50 km/h. So können Sie kraftstoffsparend im niedrigen Drehzahlbereich fahren und bei Bedarf die bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit ohne Ausbau des Geräts jederzeit wieder erreichen.

 

Sparen Sie ab sofort auch mehr Betriebskosten, erhöhen Sie die Effizienz Ihrer Landmaschinen und rüsten Sie das Geschwindigkeitsmodul in Ihrem John Deere oder Kubota nach.

 

Wir beraten Sie gerne!

Kontaktieren Sie unseren Support und lassen Sie sich unverbindlich über unser Elektronikzubehör für Ihre Landmaschine beraten.

 

Überzeugen Sie sich jetzt von unserem Zubehör für Landmaschinen!

Zuletzt angesehen

© Ilgenfritz Mechatronics GmbH

AGB